Sunday, October 25, 2009

Thema 44? Mehr Kinderfreundlich Deutschland? Sie brauchen viele Veraenderung schon ab Gestern I wrote the following blog article to Rockland Radio

Thema 44? Mehr Kinderfreundlich Deutschland? Sie brauchen viele Veraenderung schon ab Gestern

I wrote the following blog article to Rockland Radio

http://www.rockland.de/on-air/aktuelles/erraten-sie-die-zeitungsente/

as there was a discussion this week on why so few couples have children in Germany.

Ich bin amerikaner. In den 80er Jahr wohnte ich hier. Damals gab es weniger Kinderspielplaetze und Kindereinrichtungen in den BRD (West Deutschland) als jetzt. Nun 20 Jahre spaeter bin ich zurueck und merke: hier sind mehr Spielparke, Wasserparke, und Spielplaetze.

Warum denn immer noch so wenig Kinder? Vielleicht hat es mit Politik, Gesellschaft oder Eltern, die nicht genug Chancen fuer Kindern in Deutschland sehen. Ich glaube, insgesamt ist ein Tendenz mit zuviele Buerokratie, Steuer fuer den Aermeren (und Mitteschichten), und zuviele Regeln.

Zum Beispiel, warum muss am Anfang des Schuljahres, Eltern 4 Paar Schuehen fuer jedes Kind direkt einkaufen mussen? (Ein Kind geuegt, eh?)

Anderen Beispieles sind die Keuschheitsguertels fuer einen Ehepaar, die als Mauer zwischen Mann und Frau, die die auf den Ministeriumsebenen aufgebauet sind. In meiner Fall--und in den Faellen von 1000den Deutschen alljaehrlich--muss man ein bis drei Jahr warten, um einen Ehepartner, die ins Auslandlebt legal nach Deutschland bringen. (Meine Frau ist Filipiner und wohnte auf einen sehr schoenen Inselparadis: Palawan

http://www.tourspalawan.com/

. Sie komme nur nach Deutschland um mit hrem man zu sein—nicht den deutschen Gesellschaft und Sozialversicherun heraus zu plundern.)

http://eslkevin.wordpress.com/2009/10/14/sehr-geehrte-auslaenderbeirat-wiesbadens/

Offentsichtlich unterstuetzt den Gesellschaft und den Regierungen wenig jungen und aelteren Partnern Kinder zu haben, ob die deutschstammig- oder nicht sind.

Sowas braucht Aenderung ab gestern--sonst werden Spielparke und Spielplaetze nie genuegend um das Land attraktiver fuer Kinder und Familien.

http://eslkevin.wordpress.com/2009/10/16/dear-cdu-csu-fdp-greens-the-left-spd-et-al-reform-in-integration-policy-needs-to-really-protect-family-unification-not-force-seperation/

Labels:

0 Comments:

Post a Comment

Links to this post:

Create a Link

<< Home